Pausieren der Saison 2020/21

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation hat sich der HVV dazu entschieden, die aktuelle Saison in allen hessischen Ligen mit sofortiger Wirkung bis einschließlich 22. November zu unterbrechen. Wir alle hoffen, dass sich die Situation in den kommenden vier Wochen wieder entspannen wird und der Spielbetrieb dann wieder aufgenommen werden kann. Dies wird jedoch erst Mitte November…

Spieltag 26.09.2020

Verdienter Sieg – VC Ober-Roden klar besser

Die latente Anspannung vor dem Derby VC Ober-Roden gegen SSG Langen legte sich direkt mit Spielbeginn. Der VCOR startete furios und lies den Gästen aus Langen wenig Chancen. In allen Spielelementen Aufschlag, Annahme, Zuspiel, Angriff, Block und Abwehr zeigte sich anderthalb Sätze lang ein so nicht erwarteter Klassenunterschied. Mitte des 2. Satzes ließ der VCOR…

16. Videor Cup

Am Wochenende 24.-25.06. war es wieder soweit, der 16. Videor Cup fand am Badesee Nieder Roden erstmals ergänzt um einen Mixed-Wettbewerb am Sonntag statt. Am Samstag startete das Männerfeld mit 10 Teams, das Damenturnier wurde aufgrund der sehr geringen Resonanz – es hatten sich lediglich 2 Damenteams angemeldet- abgesagt. Das Männerfeld war gut besetzt und…

Mahatma Glück – Mahatma Pech

  Auswärts gab es am Sonntag für die Herren 1 des VC Ober-Roden einen knappen 4 Satzerfolg. Zwar mußte der VCOR den Ausfall von 4 Stammkräften plus Trainer verkraften, dennoch war gegen den Tabellenletzten der Oberliga ein Sieg eingeplant. Bommersheim spielte von Beginn an auf einem guten Niveau und setzte den offensivstarken Oberrödern eine starke…

Erste Niederlage in der neuen Saison

Die Herren 1 des VC Ober-Roden verliert bei der TuS Kriftel in 5 Sätzen. Im ersten Auswärtsspiel der Saison fehlte es den Oberrödern an der notwendigen Konstanz und einem gesunden Kader, um das Spiel erfolgreich gestalten zu können. Trainer G. Steinfeld:“ Im ersten und dritten Satz haben wir den Verlauf des Spiels bestimmt. In den…

Gegneranalyse – Alles was man zum Gegner wissen muß!

Mit neuem Trainer kehren auch neue Trainings- und Spieltagskonzepte ein. Trainer G. Steinfeld verlangte ausdrücklich sich auf die Gäste aus Kassel (Die Waschbären) bestens vorzubereiten. Die gewonnenen Erkenntnisse erklären eventuell den kapitalen Fehlstart der Herren 1. Der Waschbär (Procyon lotor), altertümlich als Schupp bezeichnet, ist ein mittelgroßes Säugetier. Seit Mitte des 20. Jahrhunderts ist er…

Ayram am Nil is Käs

Wir haben 3:2 in Cölbe gewonnen und freuen uns über den Sieg und 2 gewonnene Punkte, das kann nach dem Spiel schließlich ja nur eine Mannschaft. Es schadet zumindest nichts diesen Fleck Erde in der nächsten Saison nicht mehr besuchen zu müssen auch wenn es im Chevy dann noch ein ganz netter Abend geworden ist.